Öffnen Sie diese Mail in Ihrem Browser

23. Februar 2024

Jetzt kostenlos abonnieren!

 23. Februar 2024



 
 

INDEXMONITOR
 SMI11.386,17-0,37% 
 DAX17.370,45+1,47% 
 STOXX 504.855,85+1,73% 
 Dow Jones39.069,11+1,18% 
 S&P 5005.087,03+2,11% 
 NASDAQ-10018.004,70+3,01% 
 Nikkei 22539.116,00-0,05% 
 Hang Seng16.709,00+0,32% 
 S&P/ASX 2007.643,60+0,43% 
 Shanghai C.2.994,87+0,55% 
WÄHRUNGSMONITOR
 EUR/CHF0,9533+0,21% 
 USD/CHF0,8809+0,35% 
 GBP/CHF1,1153+0,45% 
 EUR/USD1,0822-0,15% 
 CHF/JPY170,9500-0,13% 
 CHF/CAD1,5304-0,33% 
 CHF/AUD1,7288-0,41% 
 CHF/NOK11,9294+0,05% 
 GBP/EUR1,1700+0,26% 
 USD/JPY150,5900+0,23% 
ROHSTOFFMONITOR
 Gold2.024,30+0,01% 
 Silber22,76-0,64% 
 Platin904,71+1,90% 
 Palladium 973,03+1,87% 
 Kupfer (COM)3,89+0,08% 
 Aluminium2.205,00-0,63% 
 Nickel17.396,50+3,37% 
 Öl (WTI)78,20+0,03% 
 Öl (Brent)83,28-0,01% 
 Erdgas1,68-4,88% 
AKTIENMONITOR
 Zurich458,90+2,64% 
 Alcon70,70+2,32% 
 Logitech78,12+2,22% 
 Swiss Re103,95+2,01% 
 Richemont135,75+1,27% 
 Lonza459,40+1,23% 
 Novartis90,57+0,59% 
 Roche228,85-0,87% 
 Sika255,70-1,01% 
 Nestlé94,24-4,92% 

  INDEXMONITOR: Nestlé macht den Spielverderber

SMI in Punkten

Quelle: Bloomberg. Bitte beachten Sie, dass aus der Wertentwicklung in der Vergangenheit nicht auf die zukünftige Wertentwicklung geschlossen werden kann.
Charttechnik: Der SMI hat gestern nicht nur nicht an der globalen Börsenparty teilgenommen, er musste sogar leicht Federn lassen. Mit dem Unterschreiten des Juli-Hochs bei 11.399 Punkten hat sich das Chartbild damit sogar wieder leicht eingetrübt. Und dass der SMI die gestrige Party heute nachholt, zeichnet sich aktuell auch nicht ab – die SMI-Indikationen notieren in der Früh ganz leicht im Minus. An der Gesamtsituation hat sich allerdings wenig verändert. Kann der SMI das Januar-Hoch bei 11.474 Punkten nachhaltig überqueren, wäre zunächst Platz bis zum Hoch aus dem Jahr 2023 bei 11.616 Punkten. Auf der Unterseite würde wohl erst das Unterschreiten des Dezember-Hochs bei 11.334 Punkten das Chartbild wieder etwas gravierender eintrüben.

  SMI FAKTOR 8X LONG  
 Valor  111906446
 ISIN CH1119064462
 Geld / Brief (CHF) 2,505 / 2,511
 Anpassungsschwelle (CHF) 10.133,690
 Referenzpreis (CHF) letzter Reset 11.386,170
 Abstand (Anpassungsschwelle) 11,00%
 Hebel 8,00
 Handelsplatz Swiss DOTS
   SMI FAKTOR 8X SHORT  
 Valor  123529307
 ISIN CH1235293078
 Geld / Brief (CHF) 3,232 / 3,240
 Anpassungsschwelle (CHF) 12.638,650
 Referenzpreis (CHF) letzter Reset 11.386,170
 Abstand (Anpassungsschwelle) 11,00%
 Hebel 8,00
 Handelsplatz Swiss DOTS



  INDEXMONITOR: US-Börsen kennen kein Halten mehr

S&P 500 in Punkten

Quelle: Bloomberg. Bitte beachten Sie, dass aus der Wertentwicklung in der Vergangenheit nicht auf die zukünftige Wertentwicklung geschlossen werden kann.
Charttechnik: Der S&P 500 hat gestern das Hoch vom 12. Februar bei 5.048 Punkten regelrecht übersprungen und bei 5.094 Punkten eine neue historische Bestmarke gesetzt. Bei 5.087 Punkten ging der marktbreite Index auch deutlich oberhalb der alten Bestmarke aus dem Handel, weshalb das Chartbild weiterhin reichlich Kaufargumente liefert. Wohin die Reise noch gehen kann, ist schwer zu sagen. Eine Übertreibung nach oben liegt zumindest aus technischer Sicht aktuell nicht unbedingt vor. Dennoch sollten Anleger den aktuellen Höhenflug an den US-Börsen hinterfragen. Wenn ein Unternehmen an einem Tag 277 Milliarden US-Dollar an Marktwert gewinnt, weil es die Analystenschätzungen beim Quartalsumsatz um 1,7 Milliarden Dollar übertroffen hat, darf das Wort "Übertreibung" schon mal in den Mund genommen werden. Das Momentum spricht derzeit allerdings für weiter steigende Kurse. Kommt es aber zu Gewinnmitnahmen, würde die erste signifikante Unterstützung erst am aktuell bei 4.839 Punkten verlaufenden 50-Tage-Durchschnitt auftauchen, ehe das Hoch vom Januar 2022 bei 4.819 Punkten in den Fokus rücken könnte.

  S&P 500 FAKTOR 8X LONG  
 Valor  111906478
 ISIN CH1119064785
 Geld / Brief (CHF) 2,030 / 2,031
 Anpassungsschwelle (USD) 4.527,460
 Referenzpreis (USD) letzter Reset 5.087,030
 Abstand (Anpassungsschwelle) 11,00%
 Hebel 8,00
 Handelsplatz Swiss DOTS
   S&P 500 FAKTOR 8X SHORT  
 Valor  124661626
 ISIN CH1246616267
 Geld / Brief (CHF) 2,852 / 2,854
 Anpassungsschwelle (USD) 5.646,600
 Referenzpreis (USD) letzter Reset 5.087,030
 Abstand (Anpassungsschwelle) 11,00%
 Hebel 8,00
 Handelsplatz Swiss DOTS



  INDEXMONITOR: DAX bleibt auf Rekordkurs

DAX in Punkten

Quelle: Bloomberg. Bitte beachten Sie, dass aus der Wertentwicklung in der Vergangenheit nicht auf die zukünftige Wertentwicklung geschlossen werden kann.
Charttechnik: Der DAX kannte gestern kein Halten mehr – sein Hoch aus der Vorwoche bei 17.198 Punkten übersprang der deutsche Leitindex bereits in der Eröffnung deutlich. Danach ging es weiter bis auf 17.430 Punkte aufwärts, ehe leichte Gewinnmitnahmen einsetzten. Die DAX-Indikationen notierten in der Früh erneut leicht im Plus – eine Fortsetzung der Rekordfahrt erscheint somit durchaus möglich. Während der MACD zuletzt ein neues Kaufsignal generierte und aktuell eher Kaufargumente liefert, hat der RSI (nicht abgebildet) aber bereits wieder die überkaufte Zone erreicht, womit zumindest Vorsicht geboten ist. Kommt es zu Gewinnmitnahmen, taucht die erste signifikante Unterstützung erst am Dezember-Hoch bei 17.003 Punkten auf.

  DAX FAKTOR 8X LONG  
 Valor  121050549
 ISIN CH1210505496
 Geld / Brief (CHF) 13,980 / 13,995
 Anpassungsschwelle (EUR) 15.459,700
 Referenzpreis (EUR) letzter Reset 17.370,450
 Abstand (Anpassungsschwelle) 11,00%
 Hebel 8,00
 Handelsplatz Swiss DOTS
   DAX FAKTOR 8X SHORT  
 Valor  123529383
 ISIN CH1235293839
 Geld / Brief (CHF) 2,208 / 2,211
 Anpassungsschwelle (EUR) 19.281,200
 Referenzpreis (EUR) letzter Reset 17.370,450
 Abstand (Anpassungsschwelle) 11,00%
 Hebel 8,00
 Handelsplatz Swiss DOTS


 


 Wirtschaftsdaten

 Zeit Ereignis Periode VorherigePrognose   
 01:01 GB: GfK-Verbrauchervertrauen  Februar -19,00    -18,00   
 08:00 DE: BIP (2. Veröffentlichung, Quartal) Q4 -0,10    -0,30   
 09:30 Rede von SNB-Vize-Präsident Martin Schlegel   
 10:00 ! DE: ifo Geschäftsklimaindex  Februar 85,20    85,50   
 10:00 DE: ifo-Geschäftslage  Februar 87,00    86,70   
 10:00 DE: ifo-Geschäftserwartungen  Februar 83,50    84,00   
 21:30 US: Commitments of Traders (COT) Report   
 
 

Rechtliche Hinweise: Die in diesem Newsletter beschriebenen Meinungen und Erwartungen dürfen nicht als Anlageempfehlungen von unseren Kooperationspartnern oder von BNP Paribas SA oder deren verbundenen Unternehmen („BNP Paribas“) verstanden werden. Es ist deshalb möglich, dass BNP Paribas Berichte oder andere Darstellungen mit Meinungen und Erwartungen veröffentlicht, die den im vorliegenden Newsletter enthaltenen Meinungen und Erwartungen widersprechen oder entgegenstehen. Dieser Newsletter von BNP Paribas ist weder ein Verkaufsangebot noch die Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots für Zertifikate oder sonstige Wertpapiere. Die im vorliegenden Newsletter enthaltenen Produktangaben dürfen nicht als Grundlage für den Handel der Produkte verwendet werden. Dieser Newsletter entspricht Marketingmaterial gemäss Art. 68 des schweizerischen Bundesgesetzes über die Finanzdienstleistungen (FIDLEG), dient ausschliesslich zu Informationszwecken und stellt weder einen Emissionsprospekt im Sinne von aArt. 652a OR bzw. aArt. 1156 OR, einen vereinfachten Prospekt im Sinne von aArt. 5 des schweizerischen Bundesgesetzes über die kollektiven Kapitalanlagen (KAG), einen Prospekt im Sinne von Art. 35 ff. FIDLEG, noch ein Basisinformationsblatt für Finanzinstrumente im Sinne von Art. 58 ff. FIDLEG, noch ein gleichwertiges Dokument dar. Es versteht sich nicht als Entscheidungsgrundlage für Transaktionen in den hierin beschriebenen Produkten. Ein Angebot oder eine Aufforderung, ein Angebot zu unterbreiten, eine Aufforderung oder eine Empfehlung zum Eingehen einer Transaktion sollte nur auf Grundlage des vereinfachten Prospekts oder, gegebenenfalls, des Emissionsprospekts erfolgen. Diese Unterlagen können schriftlich bei BNP Paribas, Paris, Zurich Branch, Selnaustrasse 16, Postfach, 8022 Zürich, Schweiz, oder telefonisch unter der Nummer +41 58 212 6394 bzw. per Fax unter der Nummer +41 58 212 6360 angefordert werden. Hiermit teilen wir Ihnen mit, dass die Gespräche unter der angegebenen Nummer aufgezeichnet werden. Wir gehen davon aus, dass Sie mit dieser geschäftlichen Gepflogenheit einverstanden sind, wenn Sie anrufen.

Die Produkte erfüllen nicht die Voraussetzungen für die Einstufung als Anteile an kollektiven Kapitalanlagen im Sinne des Schweizerischen Bundesgesetzes über die kollektiven Kapitalanlagen (KAG) und unterliegen deshalb nicht der Beaufsichtigung durch die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht (FINMA). Anleger sind dem Risiko eines Konkurses der Emittentin ausgesetzt.

Dieser Newsletter ist nur für Personen mit Sitz in der Schweiz bestimmt, und er ist insbesondere weder für US-Personen noch für Personen mit Sitz in Grossbritannien, Kanada oder Japan bestimmt. Die Informationen im vorliegenden Newsletter wurden von BNP Paribas mit Sorgfalt auf der Grundlage von Quellen erstellt, die nach deren Dafürhalten zuverlässig sind. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Informationen kann BNP Paribas jedoch keine Garantie übernehmen. Die angegebenen Indizes gehören den Eigentümern der betreffenden Rechte. BNP Paribas SA ist von der Autorité de Contrôle Prudentiel et de Résolution zugelassen und wird von der Autorité des Marchés Financiers in Frankreich beaufsichtigt.

 
Bitte hier klicken, falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten.

Wenn Sie alle Ihre Newsletter-Abonnements von BNP Paribas aktualisieren möchten, klicken Sie bitte hier